Der Wittower Segelverein e.V. Ein Leben ohne Segeln ist möglich, aber nicht sinnvoll 32 Jahre
700 Jahre
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung Am 23.März 2024 um 10 Uhr wird die Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl in der AULA der ehemaligen Schule Dranske statt finden. Auch einige Satzungsänderungen sind vorgesehen. Details hierzu findet Ihr in der Einladung. Die außerordentliche Mitgliederversammlung vom  01.03.2024 hat folgende Beschlüsse zum Wiederaufbau des Vereinssteges gefasst: 1.) Das Baugrundstück an der Straße wird verkauft 2.) Zur Finanzierung wird eine zweckgebundene Rücklage gebildet 3.) Zur Finanzierung der Rücklage wird ein Liegeplatzsystem mit       1-, 5- und 10 jähriger Laufzeit zu Preisen von 18,-/ 17,- und 15.-€/m²       Liegeplatzfläche       sowie       ein freiwilliges Darlehen mit 1% Verzinsung/Jahr mit variabler       Laufzeit eingeführt. Die Laufzeit wird durch die Laufzeit       der zweckgebundenen Rücklage begrenzt. 4.) Der Wittower Segelverein beauftragt die Firma       ORKA Steganlagen GmbH, nach Erhalt der entsprechenden       Genehmigungen,mit der Wiedererrichtung des duch die Ostsee -        Sturmflut vom 20./21.Oktober 2023 zerstörten Vereinssteges. Zur Beräumung unseres Steggeländes sind am 02./ 09./ 16./ 23. März Arbeitseinsätze geplant. Die außerordentliche Mitgliederversammlung vom 06.01.2024 hat unter anderem folgendes beschlossen: 1.) Beschluss zum Wiederaufbau des Vereinssteges Das Protokoll mit dem Wortlaut der Beschlüsse könnt Ihr beim Vorstand anfragen. Hier der Link zum Bootsdatenformular, bitte bis 31.Januar 2024 per mail an wittowersegelverein@gmx.de Das Jahrhunderthochwasser vom 20. - 21. Oktober 2023 hat unseren Vereinssteg total zerstört. Wir erkunden aktuell Möglichkeiten, den Steg neu zu errichten und provisorische Lösungen für die nächste Saison zu finden. Bilder findet Ihr hier  Am 07.Oktober fand die Taufe unseres neuen Optimisten “Optimal” der von der IMMAC Sailing Academy gesponsert wurde statt. 3. “3-Bodden Junior Cup” Die Ergebinsslisten für Jollen und Optimisten.